Austria 8000 – österreichische Alpinisten auf den höchsten Gipfeln der Welt - Osttirol Online


Austria 8000 – österreichische Alpinisten auf den höchsten Gipfeln der Welt

Eingestellt am 16.01.2013 von Christine Brugger.


Seit Beginn des 20. Jahrhunderts mischten die Österreichischen Alpinisten bei der Besteigung der höchsten Berge der Welt kräftig mit. Der Autor Jochen Hemmleb, Journalist und Alpinhistoriker, berichtet in seinem Buch über 28 Männer und Frauen und ihre Gipfel. Im Interview erzählen Peter Habeler und Jochen Hemmleb über die Leistung der Alpin-Pioniere und ganz persönliche Bergerlebnisse.


Audiobeitrag anhören:


Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!