150 Jahre Kalser Berg- und Schiführerverein - Osttirol Online


150 Jahre Kalser Berg- und Schiführerverein

Eingestellt am 01.07.2019 von Christine Brugger.


Ein besonderes Erlebnis für die Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse der Neuen Mittelschule Kals: Am Montag gehen sie mit dem Nationalpark Hohe Tauern auf Gletscherreise und werden dann von den Kalser Bergführern auf die Adlersruhe begleitet, denn am Dienstag werden sie gemeinsam den Großglockner erklimmen. Für Michael Amraser, Obmann des Kalser Bergführervereins, ein besonderes Erlebnis, damit die Kinder ihren Heimatort in bester Erinnerung behalten, wenn sie ab dem kommenden Herbst auswärts zur Schule gehen. Der Kalser Berg- und Schiführerverein feiert heuer ein besonderes Jubiläum.


Audiobeitrag anhören:


Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!