Tiroler Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl am 27.2.2022 - Osttirol Online


Tiroler Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl am 27.2.2022

25.11.2021


409 GemeinderätInnen in Osttirol werden Ende Februar neu gewählt. Tirolweit sind es über 3.600.

Am 27. Februar wird in den Tiroler Gemeinden gewählt

Heute hat das Land Tirol den 27. Februar als Tag der Gemeinderats- und BürgermeisterIn-Wahlen 2022 fix ausgeschrieben. Zwei Wochen später werden die BürgermeisterIn-Stichwahlen durchgeführt.

Alle EU-Bürgerinnen und Bürger ab 16. Jahren mit Hauptwohnsitz in Tirol sind wahlberechtigt. Bei den letzten Gemeinderatswahlen im Jahr 2016 gab es in Tirol knapp 490.000 Wahlberechtigte. In einen Gemeinderat kann jede/r EU-BürgerIn ab 18 Jahren mit Hauptwohnsitz in der jeweiligen Gemeinde gewählt werden.

Die Wahlkarten für die Briefwahl können schon jetzt beantragt werden, diese werden dann zugeschickt, sobald die wahlwerbenden Gruppierungen und Listen feststehen. Die Wahlkarte muss spätestens 2 Tage vor dem Wahltag bei der jeweiligen Gemeinde einlangt sein.

Alle Infos zur bevorstehenden Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl finden Sie auf der Homepage des Landes


1 Kommentar

welcher Titel
tolles Wochenende - da werden sich ein paar wieder totlachen! ... Fasching pur!
Von Bernhard Kurzthaler, am 25.11.2021 16:53
Antworten

Antworten

Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!