„Bahn frei!“ auf der Naturrodelbahn am Hochstein - Osttirol Online


„Bahn frei!“ auf der Naturrodelbahn am Hochstein

24.01.2023


Gute Nachrichten für Rodelfans:

Frau Holle und viele fleißige Helfer haben es möglich gemacht - ab Mittwoch (25. Jänner) ist Tirols längste Naturrodelbahn am Hochstein geöffnet.

Wie kommt man rauf?

Für den bequemen Aufstieg kann man die ersten beiden Sektionen der Lienzer Bergbahnen nutzen, ab der Sternalm wandert man dann zu Fuß weiter bis zur Hochsteinhütte.

„Rodelstrecke bestens präpariert!“

Von der Hochsteinhütte (auf 2.023 Metern Seehöhe) bis zum Schloss Bruck steht den Sportbegeisterten eine insgesamt 9,7 Kilometer lange, bestens präparierte Rodelstrecke zur Verfügung, verspricht die Stadtgemeinde Lienz in einer Aussendung.  


Weitere Bilder:
"Feinschliff" auf der Rodelbahn Hochstein

1 Kommentar

Ok super
Nur trau ich mich nicht mit dem Nostalgielift zu fahren!
Von Leopold, am 25.01.2023 08:02
Antworten

Antworten

*Bitte lesen Sie Ihren Kommentar vor dem Abschicken immer noch einmal auf Tippfehler durch, achten Sie auch darauf, dass der Text durch die „automatische Worterkennung“ nicht den Sinn verliert. Viele Kommentare können allein deshalb nicht veröffentlicht werden!

Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

*Bitte lesen Sie Ihren Kommentar vor dem Abschicken immer noch einmal auf Tippfehler durch, achten Sie auch darauf, dass der Text durch die „automatische Worterkennung“ nicht den Sinn verliert. Viele Kommentare können allein deshalb nicht veröffentlicht werden!

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!