Verkehrsunfall mit Sachschaden und Fahrerflucht in Dölsach: Zeugenaufruf - Osttirol Online


Verkehrsunfall mit Sachschaden und Fahrerflucht in Dölsach: Zeugenaufruf

01.01.2019 06:20




Am 31.12.2018, gegen 17:15 Uhr lenkte eine 58-jährige Österreicherin einen Pkw in Dölsach auf der Großglocknerstraße in Richtung Nußdorf Debant. In einer Rechtskurve im Bereich der "Tschellnig Reide" kam der Frau ein Pkw entgegen und streifte ihr Fahrzeug, wobei dieses stark beschädigt wurde. Der Unfallgegner setzte seine Fahrt ohne Anzuhalten fort. Eine Fahndung verlief bisher ohne Erfolg. Bei dem gesuchten Fahrzeug dürfte es sich um einen roten VW handeln. Um zweckdienliche Hinweise an Die PI Lienz (Tel. 059133/7230) wird ersucht.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!