Verkehrsunfall mit Personenschaden im Defereggental bei Bruggen - Osttirol Online


Verkehrsunfall mit Personenschaden im Defereggental bei Bruggen

Eingegangen am 27.12.2019 21:30


Am 27.12.2019 gegen 14:30 Uhr befuhr ein 59-jähriger Deutscher mit seinem PKW die Deferegger Landesstraße aus Richtung St. Veit iD. kommend in Fahrtrichtung St. Jakob iD..Zur gleichen Zeit befuhr eine 19-jährige Deutsche mit ihrem PKW die Defereggen Landesstraße in entgegenkommende Richtung talauswärts. Auf der schneebedeckten Fahrbahn geriet die deutsche Staatsbürgerin in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und es kam zur frontalen Kollision zwischen den beiden PKW.Bei dem Unfall wurden beide Lenker, sowie deren Beifahrer (66-jährige Deutsche und 20-jähriger Deutscher) unbestimmten Grades verletzt.Die Verletzten wurden nach der Erstversorgung ins Krankenhaus nach Lienz verbracht. An beiden PKW entstand erheblicher Sachschaden.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!