Unfall im Zuge eines Schülerausflugs in Heinfels - Osttirol Online


Unfall im Zuge eines Schülerausflugs in Heinfels

23.03.2019 21:00




Am 23.03.2019 gegen 15:00 Uhr lief ein 14-jähriger Deutscher im Zuge eines Schulausflugs (Skischulwoche) im Bereich der Schlossanlage in 9919 Heinfels über eine steil abfallende Wiese und trat dabei einen größeren Stein los. Der 14-Jährige stürzte und fiel zirka einen bis eineinhalb Meter zwischen dort befindlichen Stauden hinunter, bis er sich schließlich festhalten konnte. Der lose Stein fiel in der Folge auf den rechten Fuß des Jugendlichen und dieser zog sich eine Knöchelfraktur zu. Nach der Erstversorgung wurde der 14-Jährige ins BKH Lienz verbracht.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!