Forstunfall mit schwerer Verletzung in Assling - Osttirol Online


Forstunfall mit schwerer Verletzung in Assling

03.09.2021 10:40




Am 02. September 2021, gegen 09:40 Uhr, blieb ein 39-jähriger Slowake im Zuge von Holzarbeiten mit der Motorsäge in einem Baumstamm hängen, wodurch dieser das Gleichgewicht verlor und zu Sturz kam. Der Forstarbeiter zog sich durch den Sturz schwere Verletzungen am linken Unterschenkel zu und wurde anschließend durch einen Notarzthubschrauber in das BKH Lienz geflogen.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!