Flugunfall in Panzendorf - Osttirol Online


Flugunfall in Panzendorf

13.06.2021 10:50




Am 12.06.2021 gegen 11.10 Uhr kam es in Panzendorf zu einem Paragleiterabsturz. Ein 50-jähriger deutscher Staatsbürger befand sich auf einem Alleinflug und wollte nach seinen Angaben den Landeplatz in Sillian anfliegen, kam jedoch durch den Wind von seiner Fluglinie ab. Der Mann wollte einer Hochspannungsleitung ausweichen, verlor dabei die Kontrolle über das Fluggerät und stürzte aus ca. 10 m Höhe ab. Der Unfall wurde durch Zeugen beobachtet, welche die Rettung alarmierten bzw. Erste Hilfe leisteten. Nach Erstversorgung durch den Notarzt wurde der Mann mit Verletzungen unbestimmten Grades in das BHK Lienz gebracht.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!