Alpinunfall in Amlach - Osttirol Online


Alpinunfall in Amlach

05.08.2022 21:35




Am 05.08.2022 gegen 13:15 Uhr, kam ein 65-jähriger österr. Staatsbürger, beim Abstieg vom Gipfel des Spitzkofels in sehr steilem, felsdurchsetzten Gelände ins Stolpern, und stürzte in weiterer Folge 5 bis 6 Meter über die dortigen Felsen und blieb im Anschluss schwer verletzt liegen. Ein Begleiter des Mannes setzte die Rettungskette in Gang, der Verletzte wurde mit dem Notarzthubschrauber in das BKH Lienz geflogen.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!