Verkehrsunfall mit Verletzung in Trebesing - Osttirol Online


Verkehrsunfall mit Verletzung in Trebesing

Eingegangen am 17.05.2020 06:40


Am 16. Mai 2020 gegen 22:00 Uhr geriet in seiner Heimatgemeinde Trebesing, Bez Spittal/Drau, ein 66-jähriger Pensionist mit seinem PKW beim Reversieren über den Böschungsrand und stürzte mit dem Fahrzeug rückwärts ca. 20 m ab. Beim Absturz überschlug sich das Fahrzeug und kam auf dem Dach zum Liegen. Der sich alleine im PKW befindliche Pensionist erlitt dabei schwere Verletzungen. Nachbarn wurden durch einen Lichtkegel auf das verunfallte Fahrzeug aufmerksam. Sie bargen den Mann aus dem Fahrzeug und verständigten die Einsatzkräfte. Er musste nach ärztlicher Erstversorgung von der Rettung in das KH Spittal/Drau gebracht werden.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!