Verkehrsunfall im Bezirk Hermagor - Osttirol Online


Verkehrsunfall im Bezirk Hermagor

08.09.2021 19:30




Ein 28 Jahre alter Motorradlenker aus dem Bezirk Spittal/Drau fuhr heute gegen 14:50 Uhr auf der Gailtal Bundesstraße, B 111, in Richtung Hermagor. Im Gemeindegebiet von Kirchbach überholte er ein vor ihm fahrendes Motorrad der Marke Harley Davidson und touchierte dabei die linke Fahrzeugseite eines entgegenkommenden PKW, gelenkt von einer 39-jährigen Frau aus dem Bezirk Hermagor.

Der Motorradlenker, konnte einen Sturz vermeiden und sein Motorrad auf einen 300 Meter entfernten Parkplatz lenken, erlitt dabei jedoch Verletzungen unbestimmten Grades und wurde in der Folge mit dem Rettungshubschrauber RK1 in das LKH Villach geflogen.

Am Motorrad sowie am PKW entstand schwerer Sachschaden, die Lenkerin des PKW blieb unverletzt.

Im Einsatz stand auch die FF Treßdorf mit 10 Mann.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!