Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall im unteren Mölltal - Osttirol Online


Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall im unteren Mölltal

07.03.2022 15:20




Am 07.03., um 12.10 Uhr, lenkte ein 35-jähriger Mann aus dem Bezirk Spittal/Drau seinen PKW auf der B106 Mölltalstraße im Freigebiet von Obervellach und wolle nach links abbiegen. Ein hinter ihm fahrender, von einer 59-jährigen Frau aus dem Bezirk Spittal/Drau gelenkter PKW konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und kollidierte mit dem PKW des 35-jährigen. Beide Lenker wurden unbestimmten Grades verletzt in das KH Spittal/Drau eingeliefert. An beiden PKWs entstand erheblicher Sachschaden.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!