Verdacht der Tierquälerei - Osttirol Online


Verdacht der Tierquälerei

Eingegangen am 15.03.2020 16:00


Am 15. 03.fand ein Aufsichtsjäger im Freilandgebiet von Außer-fragant, Gemeinde Obervellach, ca 50 Meter neben der Mölltal Straße, eine ca 1.5 Meter lange Königspython, mit einem hinter dem Kopf verknotetem Kabel, wodurch der Verdacht nahe liegt, dass die Schlange mit diesem erdrosselt und in der Folge entsorgt wurde. wurde.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!