Unfall mit Feuerwerkskörper im Bezirk Spittal/Drau - Osttirol Online


Unfall mit Feuerwerkskörper im Bezirk Spittal/Drau

16.01.2022 10:25




Ein 57-jähriger Mann aus dem Bezirk Spittal/Drau wollte am 15. 01. gegen 17:50 Uhr eine von Silvester übrig gebliebene Feuerwerksrakete entsorgen und zündete diese am Hof seines Wohnhauses. Dabei explodierte die Rakete ohne Zeitverzögerung noch am Boden und traf den Mann im Gesichts- und Handbereich, wo er schwere Verletzungen erlitt. Durch den Explosionsknall wurde die Frau des Mannes aufmerksam, fand den Verletzten und setzte die Rettungskette in Gang. Der Mann wurde von der Besatzung des RH C 7 in die Klinik nach Innsbruck geflogen

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!