Trickbetrug im Bezirk Spittal/Drau - Osttirol Online


Trickbetrug im Bezirk Spittal/Drau

Eingegangen am 23.10.2019 16:00


Eine bislang unbekannte Frau rief am 23.10., 08.45 Uhr, einen Trafikanten im Bezirk Spittal/Drau an und entlockte ihm Codes von Karten einer Kryptowährung unter dem Vorwand, diese Währung würde aufgelöst. Er bekomme innerhalb weniger Minuten eine Stornobestätigung.Da der Trafikant auch selber schon einmal vernommen hatte, dass diese Kryptowährung aufgelöst werden solle, schöpfte er vorerst keinen Verdacht und gab sechs Codes im Wert von je ? 250,-- heraus.Als dann nicht binnen kurzer Zeit die versprochene Stornobestätigung eintraf, schöpfte er Verdacht und stellte fest, dass die Bons bereits eingelöst worden waren.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!