Trafobrand in Reißeck - Osttirol Online


Trafobrand in Reißeck

13.06.2022 17:00




Am 13.06.2022 um 14.40 Uhr begann ein Trafo (Mittelspannung) der Kärnten Netz GmbH, in Penk, Gd Reißeck, wegen eines technischen Defektes zu brennen. Die alarmierte Freiwillige Feuerwehr Penk mit Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Reißeck konnte nach Abschaltung des Stromes durch den Störungsdienst der Kärnten Netz GmbH den Brand löschen und um 14.50 Uhr "Brand aus" geben. Der Schaden beträgt mehrere tausend Euro (genaue Schadenshöhe unbekannt). Bei dem Brand ist niemand verletzt worden.
Im Einsatz standen: FF Penk und FF Reißeck (15 Einsatzkräfte und 2 Tankwagen) Störungsdienst der Kärnten Netz GmbH (1 Mann) Polizei Obervellach (2 Beamte)

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!