Sturz mit Mountainbike - Osttirol Online


Sturz mit Mountainbike

Eingegangen am 11.05.2021 05:30




In 47jähriger Mann aus dem Bezirk Spittal/Drau fuhr am 10.05.2021 gegen 19:15 Uhr mit seinem Mountainbike auf einem Feldweg zwischen Flattach und der Söbriacher Brücke, in Richtung Obervellach. Auf Höhe der sogenannten "Lend" in Söbriach, Gemeinde Obervellach, Bezirk Spittal/Drau, kam er aus bisher unbekannter Ursache zu Sturz und verletzte sich am Kopf. Er wurde von einem Landwirt, der mit seinem Traktor am Feldweg fuhr, neben dem Weg liegend wahrgenommen. Da der 47jährige sich stark desorientiert verhielt und sich an den Unfallhergang nicht mehr erinnern konnte, verständigte der Landwirt mit seinem Handy die Rettung und leistete Erste Hilfe. Der unbestimmten Grades Verletzte wurde anschließend vom Rettungshubschrauber RK 1 ins Krankenhaus nach Spittal/Drau geflogen.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!