PKW Diebstahl in Italien, Anhaltung in Berg im Drautal - Osttirol Online


PKW Diebstahl in Italien, Anhaltung in Berg im Drautal

Eingegangen am 18.06.2020 05:10


Am 17.06.2020 um 20:45 Uhr wurde ein 54jähriger ital. StAng als Lenker eines PKW aufgrund einer Geschwindigkeitsübertretung von 46 km/h in der 50 km/h Beschränkung in Berg im Drautal angehalten. Ebenso konnte festgestellt werden, dass das Fahrzeug an der Front beschädigt war. Die anschließenden Erhebungen ergaben, dass der Lenker mit dem genannten Fahrzeug auf der B100 Drautalstraße in Dellach/Drau ein Gebotszeichen "Vorgeschriebene Fahrtrichtung" samt Halterung umfuhr und in der Folge Fahrerflucht beging. Eine Fahndungsanfrage ergab, dass er als abgängiger Volljähriger in Italien ausgeschrieben ist. Weiters konnte ermittelt werden, dass das Fahrzeug VW, T-Rock am 17.06.2020 um 16:55 Uhr in St. Leonhard/Passeiertal, Südtirol gestohlen wurde.Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde das Fahrzeug sichergestellt und der Lenker auf freiem Fuß angezeigt.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!