Forstunfall in Waidegg - Osttirol Online


Forstunfall in Waidegg

Eingegangen am 20.08.2020 18:10


Durch einen zurückschellenden Ast schwer verletzt wurde ein 43 Jahre alter Forstarbeiter aus dem Bezirk Hermagor, bei Entastungsarbeiten in der Gemeinde Kirchbach. Er wurde von einem Arbeitskollegen erstversorgt und anschließend von der Rettung in das Bezirkskrankenhaus Lienz gebracht.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!