Flugunfall in Steinfeld - Osttirol Online


Flugunfall in Steinfeld

21.07.2022 17:35




Am 21. Juli 2022 gegen 12:00 Uhr startete ein 64-jähriger Urlauber aus Südafrika vom Paragleiter-Startplatz auf der Emberger Alm in 1.940 m Seehöhe, Gd Greifenburg, Bez Spittal/Drau, zu einem Paragleitflug.


Beim Landeanflug in ein Feld in der Gemeinde Steinfeld, Bez Spittal/Drau, kam er aufgrund eines Flugfehlers in 5 bis 10 Meter Höhe ins Trudeln und stürzte ab.


Der Mann erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und war nach dem Absturz bei Bewusstsein und ansprechbar.


Er wurde nach notärztlicher Erstversorgung vom Rettungshubschrauber "C 7" in das LKH Villach geflogen.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!