Flugunfall im Bezirk Spittal/Drau - Osttirol Online


Flugunfall im Bezirk Spittal/Drau

Eingegangen am 03.03.2021 06:15


Am 02.03.2021 gegen 16:15 Uhr flog ein 65-jähriger mit sein 66-jähriger Bekannten, beide aus dem Bezirk Eferding, mit einem Kleinflugzeug in Richtung Spittal/Drau. Auf Höhe von Steinfeld riss plötzlich der Propeller aus der Verankerung, sodass von drei Popellern nur noch zwei übrigblieben. Dadurch geriet das Flugzeug in Turbulenzen worauf der Pilot im Bereich Lengholz, Gemeinde Steinfeld, auf einem Schneefeld notlanden musste. Dabei wurde niemand verletzt, das Flugzeug wurde jedoch beschädigt.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!