Nach Einbruch in Berg/Drautal Spritztour mit Go-Karts - Osttirol Online


Nach Einbruch in Berg/Drautal Spritztour mit Go-Karts

29.08.2021 10:30




Am 29. August 2021 um 00:30 brachen die 15 und 17-jähriger Brüder, aus dem Bezirk Spittal/Drau, in die Garage eines Hotels in Berg im Drautal ein. Anschließend öffneten sie das Garagentor und entwendeten zwei Go-Karts. Mit diesen fuhren die Burschen über die Amlacher Landesstraße zum Bahnhof Greifenburg. Dort versuchten sie ein Moped kurzzuschließen. Dies gelang jedoch nicht. Am Bahnhofsgelände stahlen die beiden dort abgelegte Sturzhelme und eine Paar Lederhandschuhe. Bei völliger Dunkelheit setzten sie mit den unbeleuchteten Go-Karts ihre Fahrt fort. Vom Bahnhof Greifenburg fuhren sie über die Weissensee Straße auf die Drautal Straße (B 100) Richtung Spittal/Drau. Auf Höhe der Ortschaft Radlach nahm eine ihnen entgegenkommende Polizeistreife die beiden nebeneinanderfahrend wahr. Nach kurzer Nachfahrt wurden sie angehalten. Nach Klärung des vorliegenden Sachverhalts wurden die Burschen ihren Eltern übergeben. Die Go-Karts wurden an das Hotel übergeben. Nach Abschluss der Erhebungen werden beide der Staatsanwaltschaft Klagenfurt und der BH Spittal/Drau angezeigt werden.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!