Brandereignis im Bezirk Spittal/Drau - Osttirol Online


Brandereignis im Bezirk Spittal/Drau

Eingegangen am 10.01.2020 08:50


In einem Ferienhaus im Bezirk Spittal/Drau, in welchem derzeit ein Paar aus Deutschland wohnt, schlugen am 10.01.2020 gegen 06:00 Uhr die Rauchmelder akustisch Alarm.Die Bewohner hielten sofort Nachschau und stellten eine starke Rauchentwicklung aus der Decke im Erdgeschoss und aus der Terrassenwand fest, worauf sofort die Einsatzkräfte über Notruf verständigt wurden. Die Rauchentwicklung bzw. der entstehende Brand konnten von der freiwilligen Feuerwehr gelöscht werden.Das Paar hatte am Abend zuvor bis ca. 24:00 Uhr im Erdgeschoss einen Holzofen eingeheizt.Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest.Personen kamen nicht zu Schaden.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!