Brand in Spittal/Drau - Osttirol Online


Brand in Spittal/Drau

Eingegangen am 15.11.2019 08:00


Aus derzeit unbekannter Ursache brach am 15.11., gegen 04:10 Uhr, im Wohnzimmer der Wohnung eines Mehrparteienhauses in Spittal/Drau ein Brand aus. Löschversuche mit einem Handfeuerlöscher durch den Wohnungsinhaber und seine Lebensgefährtin blieben erfolglos.Während der weiteren Löscharbeiten durch Einsatzkräfte der Feuerwehren wurden 12 Bewohner des Mehrparteienhauses evakuiert und von Rettungskräften erstversorgt.4 Personen wurden mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung von der Rettung in das KH Spittal/Drau gebracht.Im Einsatz standen insgesamt 56 Kräfte der FF Spittal/Drau, Olsach-Molzbichl und St. Peter.Es entstand erheblicher Sachschaden.Weitere Erhebungen bezüglich der Brandursache werden geführt.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!