Betrug durch Phishing-E-Mail - Osttirol Online


Betrug durch Phishing-E-Mail

25.09.2022 13:15




Ein 58 Jahre alter Mann aus dem Bezirk Spittal an der Drau wurde nun Opfer einer Phishing-E-Mail. In dieser "Phishing-E-Mail" wurde er aufgefordert, sein bestehendes Streaming-TV-Abo neu zu starten, da es angeblich einen Fehler bei der Abbuchung der letzten Zahlung gegeben habe. Dies sollte er über einen in der E-Mail mitgesendeten link durchführen, was er dann auch tat. Zwei Tage später bemerkte der Geschädigte, dass das Zahlungslimit seiner Kreditkarte erreicht war und veranlasste sofort eine Kartensperre. Bisher wurden dadurch insgesamt acht Abbuchungen von seinem Konto in Höhe von einigen Tausend Euro durch Unbekannte getätigt.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!