Alpinunfall - Osttirol Online


Alpinunfall

Eingegangen am 31.01.2020 15:00


Am 31.01., um 10.10 Uhr, stieß eine 14-jährige italienische Schiläuferin im Schigebiet Naßfeld, im Bereich der Zufahrt zur Rudnigsattelbahn, während sie mit ihren Alpinschiern talwärts fuhr, gegen einen ebenfalls mit Alpinschiern talwärts fahrenden 51-jährigen Mann aus der Gemeinde Timelkam, Oberösterreich. Beide kamen zu Sturz und die 14-jährige zog sicher Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurde zur Sanitätsstation nach Tröpolach gebracht.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!