Technischer Defekt war Brandursache in Oberlienz - Osttirol Online


Technischer Defekt war Brandursache in Oberlienz

22.11.2022


In der Nacht auf Montag ist wie berichtet ein Wirtschaftsgebäude in Oberlienz im Ortsteil Oberdrum in Vollbrand gestanden. Ein Großteil der Tiere ist dabei verendet. Menschen wurden nicht verletzt. Am Dienstag wurde die mögliche Brandursache bekannt. Die Ermittlungen der Polizei haben ergeben, dass der Brand im Abstell- und Lagerraum im Erdgeschoß des Gebäudes begonnen und sich auf die beiden Stockwerke und dem Dachstuhl ausgebreitet hat. Die Brandursache ist laut dem Polizeibericht mit hoher Wahrscheinlichkeit ein technischer Defekt.

Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

*Bitte lesen Sie Ihren Kommentar vor dem Abschicken immer noch einmal auf Tippfehler durch, achten Sie auch darauf, dass der Text durch die „automatische Worterkennung“ nicht den Sinn verliert. Viele Kommentare können allein deshalb nicht veröffentlicht werden!

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!