MS Sillian radelt beim Tiroler Fahrradwettbewerb mit - Osttirol Online


MS Sillian radelt beim Tiroler Fahrradwettbewerb mit

Eingestellt am 08.04.2021


"Tirol radelt". Seit dem 20. März läuft wieder die Klimaschutz-Initiative vom Klimabündnis und vom Land Tirol. Alle Tiroler RadfahrerInnen haben die Möglichkeit, hier mitzumachen.

Sillianer SchülerInnen machen mit

Auch die SchülerInnen der MS Sillian sind heuer bei diesem Bewerb mit dabei. Mit jedem Kilometer auf dem Fahrrad tun die LehrerInnen und SchülerInnen nicht nur was für ihre Gesundheit, sie leisten auch einen wichtigen Beitrag für den Klimaschutz und für mehr Lebensqualität. Es geht dabei nicht um Schnelligkeit, sondern einfach nur um den Spaß am Radeln.

Die SchülerInnen möchten sich zusammen mit Sportlehrerin Simone Weitlaner und Direktor Andreas Strasser beim Radprofi Reinhard Bergmann bedanken, der Leihfahrräder und Helme gratis zur Verfügung stellt.

Tolle Hauptpreise

Bis zum 30. September können Radfahrer beim Tiroler Fahrradwettbewerb mitmachen und bei mindestens 100 Kilometern einen der Hauptpreise gewinnen. Die gesammelten Kilometer können auch einer Gemeinde, einem Arbeitgeber oder einer Schule gutgeschrieben werden.

Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!