Neues Impfzentrum in Lienz ab Mitte April geplant - Osttirol Online


Neues Impfzentrum in Lienz ab Mitte April geplant

Eingestellt am 06.04.2021


Das Land Tirol richtet neue Impfzentren in allen Tiroler Bezirken ein. Ab Mitte April soll auch in Lienz ein solches Zentrum in der Dolomitenhalle entstehen. Das hat die Tiroler Landesregierung heute Dienstag beschlossen.

Ca. 1.800 Impfungen täglich in ganz Tirol geplant

Die Impfstoffe kommen von BioNTech-Pfizer, Moderna und AstraZeneca. Eine individuelle Auswahl der Impfstoffe ist nicht möglich.

Das Personal vor Ort wird von der FHG Gesundheit Tirol und den niedergelassenen ÄrztInnen zur Verfügung gestellt.

Anmeldungen sind weiterhin unter www.tirolimpft.at möglich

Glückwunsch hinterlassen

Kennst du die Familie? Dann kannst du auf dieser Seite deine Glückwünsche übermitteln. Einfach unten das Formular ausfüllen und den Glücklichen eine Freude machen.

Kommentar verfassen

Wie stehst du zu diesem Thema? Teile uns deine Gedanken mit, indem du einfach unten das Formular ausfüllst.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!