Weiße Fahne für HAK-Maturaklasse - Osttirol Online


Weiße Fahne für HAK-Maturaklasse


In der Lienzer Handelsakademie freut man sich nach beendeter Matura über eine weiße Fahne. Vergangene Woche haben die letzten Prüfungen für diesen Maturajahrgang stattgefunden – und damit geht ein außergewöhnliches Maturajahr zu Ende.

Alle 14 Schülerinnen und Schüler der HAK 5b haben die Reife- und Diplomprüfung im ersten Anlauf bestanden, als sichtbares Zeichen durften sie die weiße Fahne schwenken.

Auch die zweite Maturaklasse HAK 5a punktete mit guten Ergebnissen und Direktor Josef Pretis zieht nach den Corona-Turbulenzen eine positive Bilanz: fast zwei Drittel der Maturantinnen und Maturanten haben einen guten oder ausgezeichneten Erfolg erzielt.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!