Verwalter Franz Webhofer berichtet über Coronafälle - Osttirol Online


Verwalter Franz Webhofer berichtet über Coronafälle


Im Wohn- und Pflegeheim Lienz wurden zwei MitarbeiterInnen positiv auf Covid-19 getestet. Bei einer weiteren Mitarbeiterin ist das Testergebnis noch nicht gesichert und muss wiederholt werden. Seit vergangener Woche ist im Wohn- und Pflegeheim Lienz eine Mitarbeiter-Triage eingerichtet, berichtet Verwalter Franz Webhofer.

Bei den Heimbewohnern würden sich aktuell keine Symptome zeigen, die auf eine Infizierung mit Covid-19 schließen lassen. Neben den MitarbeiterInnen wurden bereits auch BewohnerInnen getestet.

Aufgrund der bereits seit Tagen eingeführten erhöhten Schutzmaßnahmen im Wohn- und Pflegeheim Lienz, hofft man dort auf eine geringe Weiterverbreitung, heißt es in einer Aussendung.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!