Motorradunfall in Kötschach-Mauthen - Osttirol Online


Motorradunfall in Kötschach-Mauthen


Auf der B110 bei Kötschach-Mauthen ist gestern ein Motoradlenker mit seinem Motorrad auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern geraten und gegen die Leitschiene geprallt. Der 30jährige Deutsche wurde dabei schwer verletzt, er musste von der Rettung ins BKH Lienz gebracht werden.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!