• Aktuelles aus der Region

    Lokalnachrichten
    • 28 Medaillen gab es für die Osttiroler Teilnehmer beim Tiroler Unterland-Schwimmcup in Wörgl. (28.03.2017) play button
    • Team Osttirol vermutet Chaos im Tourismusverband wegen der Erhöhung der Aufenthaltsabgabe. (28.03.2017) play button
    • 2x Gold, 1x Silber und 1x Bronze für die Osttiroler Teilnehmer bei den Special Olympics in der Steiermark. (28.03.2017) play button
    • Das Kulturhaus in Kals hat den German Design Award bekommen. (28.03.2017) play button
    • Wasserrettung Osttirol holt zahlreiche Stockerlplätze bei Tiroler Meisterschaften im Rettungsschwimmen (27.03.2017) play button
    Nachricht abspielen.
  • Notruf / Bereitschaft

     

    • Notarzt - Notruf 144

    • Krankentransport Tel. 14844
    • Wochenend-Bereitschaftsdienst Lienz
    • Samstag, 25. März, 7 Uhr, bis Montag, 27. März, 7 Uhr:
      Dr. Alexander Sabitzer, Glocknerstraße 21, Nußdorf-Debant, Tel. 141.
      Ordination: Samstag und Sonntag von 9 bis 12 Uhr.

     

     

    Notarztdienst/Ärztlicher Bereitschaftsdienst www.notarztverband.at

    • Iseltal
    • Alle Tage 0 bis 24 Uhr: Tel. 0664/155-9971
    • Samstag, 25. März: Notarztdienst und kassenärztliche Bereitschaft: Dr. Cornelia Trojer, Wallnöferstraße 3, Matrei i. O.
      Ordination von 9 bis 12 Uhr und 16 bis 17 Uhr.
    • Sonntag, 26. März: Notarztdienst Tag und kassenärztliche Bereitschaft: Dr. Anton Huber, Mellitzweg 4, Virgen.
      Ordination von 10 bis 12 Uhr und 16 bis 17 Uhr. Notarztdienst Nacht durch Vertretung besetzt.

     

    • Osttiroler Pustertal
    • Alle Tage 0 bis 24 Uhr: Tel. 0664/155-9920
    • Samstag, 25. März: Kassenärztliche Bereitschaft: Dr. Jakob Walder, Sillian 84. Praxistelefon: 04842-20050.
      Ordination von 9.30 bis 11.30 Uhr und 16 bis 17 Uhr. Notarztdienst Dr. Gernot Walder.
    • Sonntag, 26. März: Notarztdienst und kassenärztliche Bereitschaft: Dr. Rhonda Sternik, Sillian 115. Praxistelefon: 04842-2007777.
      Ordination von 10.30 bis 12 Uhr und nach Vereinbarung.

     

    • Defereggental
    • Alle Tage 0 bis 24 Uhr: Tel. 0676/7412663 bzw. 0664/155-9963 (Hopfgarten - nur Plon, St. Veit, St. Jakob)
    • Samstag, 25., und Sonntag, 26. März: Notarztdienst und kassenärztliche Bereitschaft durchgehend besetzt. Praxis Unterrotte 105, St. Jakob i. D.
      Ordination Samstag von 9 bis 11 Uhr, Samstag Nachmittag und Sonntag nach telefonischer Vereinbarung.

     

     

    Zahnärztlicher Notdienst

    • Samstag, 25., und Sonntag, 26. März, jeweils von 9 bis 11 Uhr:
      Zahnarzt Cajetan Koban, Nußdorf-Debant, Andrä Idl-Straße 1, Tel. 04852-62733.

     

     

    Apothekerdienste

    • Am Wochenende:
    • Samstag, 25. März, 12 Uhr, bis Montag, 27. März, 8 Uhr:
      Linden Apotheke, Lienz, Kärntner Straße 24, Tel. 04852-63306
      Marien-Apotheke, Sillian 8,  Tel. 04842-6329

     

    • Unter der Woche:
    • Donnerstag: Bahnhofsapotheke, Lienz
    • Freitag: Apotheke "Zur Madonna", Lienz
    • Montag: Sonnen-Apotheke, Nußdorf-Debant
    • Dienstag: Bahnhofsapotheke, Lienz
    • Mittwoch: Franziskusapotheke, Lienz
    • Donnerstag: Linden Apotheke, Lienz
    • Montag bis Freitag: Marien-Apotheke, Sillian

    Welt News

    » mehr Top News

    Business News

    » mehr Business News

    Sport News

    » mehr Sport News

    Society News

    » mehr Society News

    Partner

     

    Noch Fragen?

    Fragen, Anregungen, Probleme zu Osttirol-Online?

    Wir beraten sie sehr gerne. Sie erreichen uns telefonisch unter:
    +43 4852 62826-600
    (Mo – Fr 8.00h bis 12.00h und 13.30h bis 17.00h)
    sowie per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

    Fragen zu Anzeigen, Inseraten, usw in den Printmedien Osttiroler-Boten, Pustertaler- und Oberkärntner Volltreffer bitte direkt an die OB-Redaktion unter
    +43 4852 65151
    oder die OB-Homepage.

     

    Impressum

    Damen-Staffel-Gold an Deutsche - Österreich disqualifiziert

    Laura Dahlmeier hat am Freitag als Schlussläuferin in der 4 x 6 km-Staffel der Damen ihre vierte Goldmedaille bei den Biathlon-Weltmeisterschaften in Hochfilzen geholt. Deutschland gewann nach 1:11:16,6 Stunden 6,4 Sekunden vor der Ukraine und 8,1 vor Frankreich den Titel. Österreichs Damen sind hingegen disqualifiziert worden.

    Damen-Staffel-Gold an Deutsche - Österreich disqualifiziert
    Dunja Zdouc und Julia Schwaiger wurden disqualifiziert

    Nach Startläuferin Dunja Zdouc, die nach ihrer Runde auf Platz 16 übergeben hat, lud Julia Schwaiger beim Liegend-Schießen einmal zu oft nach. Pro Athletin sind nur sechs Nachlader erlaubt, Schwaiger hatte insgesamt sieben Nachlader. Österreich wurde daraufhin disqualifiziert. Das angestrebte Top-Ten-Ergebnis für den ÖSV wäre aber wohl auch ohne dieses Missgeschick außer Reichweite gewesen.



    « zur Übersicht